RECHTLICHER HINWEIS. DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

I. INFORMATION LSSI (Spanisches Gesetz über Dienste von Informationsgesellschaften)

Die Homepage www.clubgolfnovosanctipetri.com ist Eigentum von GOLF NOVO SANCTI PETRI, S.A., einer Handelsgesellschaft, die nach spanischem Recht gegründet wurde mit Gesellschaftssitz in Urbanización Novo Sancti Petri, Casa Club, Chiclana de la Frontera, Cadiz, und Steuerkennzahl A-11655966. Sie ist im Handelsregister von Cadiz zum Band 594, Blatt 033, Seite Nummer CA-583 eingetragen.

Neben dem vorstehend genannten Gesellschaftssitz steht dem Nutzer folgende E-Mail-Adresse zur Verfügung, an die er seine Anfragen, Anträge oder Reklamationen richten kann: gspsugerencias@gnsp.com.

II. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. INFORMATION ÜBER DIE DATEI. – In Übereinstimmung mit den Regelungen im spanischen Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD) wird darüber informiert, dass die personenbezogenen Daten, die auf dieser Homepage gespeichert werden, in Dateien aufgenommen werden, für die GOLF NOVO SANCTI PETRI, S.A. haftet, es sei denn es wird etwas Gegenteiliges angegeben. Allgemein wird darüber informiert, dass die Felder der verschiedenen Formulare der Homepage, die als obligatorisch bezeichnet werden, ausgefüllt werden müssen, damit die Anträge korrekt bearbeitet werden können.

2. ZWECK DER DATENVERARBEITUNG UND VORGESEHENE ABTRETUNGEN –

2.1. ANGEMELDETE NUTZER: Die Daten der angemeldeten Nutzer werden für die Verwaltung der Beziehung zu ihnen verarbeitet sowie für die Verwaltung, Bearbeitung und Kontrolle der Homepage und ihrer zugangsbeschränkten Bereiche sowie für statistische Zwecke. Die Passwörter für den Zugang zu registrierten Nutzerkonten sind persönlich, vertraulich und nicht übertragbar. Die angemeldeten Nutzer sind allein für die Beibehaltung der Vertraulichkeit und Sicherheit ihres Kontos verantwortlich und übernehmen ausschließlich die Folgen jeglicher Art für Handlungen, die sie durch das Konto vornehmen. Die Nutzer verpflichten sich dazu, unverzüglich GOLF NOVO SANCTI PETRI, S.A. jegliche Verletzung der Sicherheit des Kontos mitzuteilen.

2.2. RESERVIERUNGEN: Die personenbezogenen Daten, die während dieses Verfahrens angegeben werden, werden für die Bearbeitung Ihrer Anträge, die Verwaltung des Reservierungssystems und das Verhältnis zu den Kunden verarbeitet sowie zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen.

2.3. ANMELDUNG FÜR TURNIERE: Die Daten, die während der Anmeldung angegeben werden, werden für die Bearbeitung Ihrer Anträge und die Verwaltung der Turniere verarbeitet. Für die korrekte Organisation und Verbreitung der Turniere gestatten Sie bei der Anmeldung die Mitteilung der Daten hinsichtlich Ihrer Teilnahme und Ihres Ranking an die Kommunikationsmedien, die sie beantragen, sowie ihre Veröffentlichung im Netz, Newsletter oder Anzeigetafeln von Golf Novo Sancti Petri. Die genannten Daten werden in gleicher Weise an die Real Federación Española de Golf (spanische Golfvereinigung) zur Kontrolle und Verwaltung des Handicaps für Vereinsmitglieder, der Ergebnisse und Klassifizierungen der Sportveranstaltungen und der Tätigkeitsaufzeichnung des Spiels der Mitglieder mitgeteilt. Die für die Anmeldung bei Turnieren genutzte Plattform wird von PORTAL GOLF GESTIÓN, S.A. verwaltet. Daten Dritter: Der Nutzer muss ordnungsgemäß befähigt sein, Daten Dritter zur Verfügung zu stellen. Nur wenn er über die Zustimmung der zukünftigen Teilnehmer an den Turnieren verfügt, kann der Nutzer ihre Vor- und Nachnamen, Personalausweisnummer, Lizenz, E-Mail und Telefon im Absatz Anmeldung eintragen. Diese Information, die es erlaubt eine Reservierung vorzunehmen, ist optional, weshalb ihre Angabe durch den Nutzer in seine ausschließliche Verantwortung fällt und die Übernahme der Informationspflicht gegenüber Dritter über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung vor dem Angebot der personenbezogenen Information bedeutet. Die Reservierung wird solange nicht rechtskräftig, bis die Bestätigung nicht unter der zur Verfügung gestellten E-Mail-Adresse erhalten wurde.

2.4. KONTAKTFORMULAR: Die übermittelten personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um Ihren Antrag zu bearbeiten, auf Ihre Vorschläge oder Beschwerden einzugehen sowie die Qualität der Homepage und unserer Dienstleistungen zu verbessern.

3. RECHTE DES BETROFFENEN.- Für den Antrag auf Zugang, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Informationen sowie für den Widerspruch gegen ihre Verarbeitung können Sie sich durch Schreiben unter Beifügung einer Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses an den entsprechenden Verantwortlichen der Datei wenden: GOLF NOVO SANCTI PETRI- Abteilung für Datenschutz, Calle General Riera, 154 von Palma de Mallorca oder per E-Mail an lopd@gnsp.com

III. NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die vorliegenden AGB regeln den Zugang und die Nutzung der verschiedenen Inhalte und Dienste, die durch die Website www.golfnovosanctipetri.com (nachfolgend die Website oder die Homepage) umfasst werden oder zugänglich sind.

Durch die Website werden dem Nutzer Informationen über Kurse, Golfturniere, Nachrichten oder Veranstaltung in Bezug auf Golf zur Verfügung gestellt sowie die Möglichkeit, Reservierungen von Greenfees und von Turnieren vorzunehmen, die auf der Homepage aufgeführt werden.

Diese AGB müssen unbeschadet der Sonderbedingungen für Reservierungen, die auf der Homepage aufgeführt werden, verstanden werden. Insbesondere wird festgehalten, dass die Reservierung des beantragten Turniers erst dann rechtskräftig ist, wenn eine Bestätigung unter der angegebenen E-Mail-Adresse erhalten wurde.

Durch die bloße Nutzung der Homepage werden Sie zu ihrem Nutzer. Die Nutzung der Homepage und ihrer anderen Dienste bedeutet Ihre Annahme als Nutzer ohne jeglichen Vorbehalt aller vorliegenden AGB sowie der Sonderbedingungen, die ggfs. die Nutzung der Homepage oder der mit ihr verbundenen Dienste regeln.

Der Inhaber der Homepage kann zu jeder Zeit und ohne vorherige Ankündigung die Präsentation und Einrichtung der Homepage sowie die vorliegenden AGB ändern und neue Nutzungsbedingungen einführen. Diese Änderungen werden auf der Homepage veröffentlicht, so dass der Nutzer über sie Kenntnis erlangen kann, bevor er sie nutzt. Die Nutzung der Homepage nach Abänderung der AGB bedeutet die Annahme des Nutzers der abgeänderten AGB.

Pflichten des Nutzers

Durch die Nutzung der Homepage erklärt der Nutzer, dass er volljährig ist. Um die Homepage nutzen zu können, müssen Minderjährige vorher die Genehmigung ihrer Eltern, Vormünder oder gesetzlichen Vertreter einholen, die verantwortlich sind für alle Handlungen, die von ihnen betreute Minderjährige vornehmen. Der Nutzer verpflichtet sich allgemein, die Homepage sowie die damit verbundenen Dienste sorgsam, in Übereinstimmung mit dem Gesetz, der Moral, der öffentlichen Ordnung und den Vorschriften dieser AGB und ggfs. der Sonderbedingungen zu nutzen. Er muss weiterhin davon Abstand nehmen, sie in einer Weise zu nutzen, die den normalen Betrieb und Nutzung durch die Nutzer der Homepage und der damit verbundenen Dienste verhindern kann oder den Gütern und Rechten der Inhaber der Homepage, seinen Zulieferern, Nutzern oder im Allgemeinen jedem Dritten Schaden zufügen kann.

Konkreter, jedoch ohne dass diese Aufzählung die allgemeine Reichweite der in den vorstehenden Absätzen genannten Pflicht beschränkt, verpflichtet sich der Nutzer bei der Nutzung der Homepage und der mit ihr verbundenen Dienste zu folgendem:

(a) Keine Aufnahme, Speicherung oder Verbreitung durch die Homepage oder durch jegliche anderen damit verbundenen Dienste von Computerprogrammen, Daten, Virus, Code oder jegliches andere Instrument oder elektronische Vorrichtung, die der Homepage, jeglichem mit ihr verbundenen Dienst oder Geräten, Systemen oder Netzwerken der Inhaber der Homepage, den Nutzern, den Zulieferern oder im Allgemeinen einem Dritten Schaden zufügen kann oder auf andere Weise in der Lage ist, jegliche Art von Störung hervorzurufen oder den normalen Betrieb zu verhindern.

(b) Kein Gebrauch von falschen Identitäten, noch sich als andere Person ausgeben bei der Nutzung der Homepage oder der mit ihr verbundenen Dienste, einschließlich ggfs. die Nutzung von E-Mail-Adressen, Passwörtern oder Zugangsdaten von Dritten oder jeglicher Art.

(c) Keine Verheimlichung oder Fälschung auf irgendeine Weise der Herkunft von E-Mail-Nachrichten, noch Abfangen, Löschen oder Ändern von E-Mail-Nachrichten anderer Nutzer, noch Übersenden von Massensendungen. (d) Keine Zerstörung, Änderung, Unbrauchbarmachung oder Beschädigung von Daten, Informationen, Programmen oder elektronischen Dokumenten der Inhaber der Homepage, ihrer Lieferanten oder Dritter.

(e) Kein Gebrauch der Inhalte und besonders der Informationen, die durch die Homepage erhalten wurden, für die Übersendung von Werbung, Nachrichten zu Verkaufszwecken oder anderen Gewerbezwecken, noch für die Sammlung und Speicherung personenbezogener Daten Dritter.

(f) Keine Einfügung oder Verbreitung von Informationen, die verleumderisch, beleidigend, obszön, bedrohend, ausländerfeindlich sind, zur Gewalt aufrufen, zur Diskriminierung wegen Geschlecht, Rasse, Ideologie oder Religion aufrufen oder auf eine andere Weise gegen die Moral, die öffentliche Ordnung, die Grundrechte, die öffentlichen Freiheiten, die Ehre, die Privatsphäre oder das Bild Dritter und im Allgemeinen gegen die geltenden Gesetze verstoßen.

Sollte ein Nutzer der Ansicht sein, dass Sachverhalte oder Umstände vorliegen, die den rechtswidrigen Charakter der Nutzung des Inhalts und/oder der Vornahme jeglicher Handlung auf der Homepage aufdecken oder über sie zugänglich sind, muss er hierüber die Inhaber der Homepage unter folgender E-Mail-Adresse unterrichten: gspsugerencias@gnsp.com.

Urheberrecht und Gewerbliche Schutzrechte

Der Nutzer erkennt an, dass alle Elemente der Homepage und der durch sie erbrachten Dienstleistungen, die dort enthaltenen Informationen und Materialien, die Struktur, Auswahl, Anordnung und Präsentation ihrer Inhalte und die Computerprogramme, die in Verbindung mit ihr genutzt werden, durch Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte der Inhaber der Homepage oder ggfs. von Dritten geschützt sind.

Nur wenn die Inhaber der Homepage oder ggfs. die Dritten, die Inhaber der entsprechenden Rechte sind, es erlauben oder wenn es rechtlich erlaubt ist, kann der Nutzer die Elemente, die im vorstehenden Absatz aufgeführt wurden, wiedergeben, umwandeln, verändern, zerlegen, Reverse Engineering vornehmen, verteilen, vermieten, leihen, zur Verfügung stellen oder den öffentlichen Zugang durch jede öffentliche Kommunikationsart erlauben. Ohne die ausdrückliche vorherige Genehmigung des Portals oder der entsprechenden Inhaber kann auf keinen Fall davon ausgegangen werden, dass eine Lizenz erteilt wird oder ein Verzicht, Übertragung, vollständige oder teilweise Abtretung der genannten Rechte erklärt wird, noch das ein Recht oder Anwartschaftsrecht und insbesondere Recht auf Änderung, Nutzung, Wiedergabe, Verteilung oder öffentliche Mitteilung hinsichtlich der genannten Inhalte übertragen wird.

Der Nutzer muss die Materialien, Elemente und Informationen nutzen, auf die er durch die Nutzung der Homepage und der entsprechenden Dienste für seine eigenen Bedürfnisse zugreift und verpflichtet sich dazu, weder direkt noch indirekt die Dienste oder Materialien, Elemente und Informationen, die er über sie erhalten hat, gewerblich zu nutzen.

Der Nutzer muss davon Abstand nehmen, die Identifikationszeichen der Urheberrechte, gewerblichen Schutzrechte oder anderer Rechte der Inhaber der Homepage oder Dritter, die sich auf der Homepage und auf den verschiedenen über sie angebotenen Dienste befinden, zu unterdrücken. Weiterhin muss der Nutzer davon Abstand nehmen, jegliche technische Vorrichtung, die von den Inhabern der Homepage oder von Dritten zum Schutz ihrer Rechte errichtet wurde, sei es auf der Homepage, bei den Diensten oder bei jeglichen Materialien, Elementen oder Informationen, die durch die Homepage erhalten wurden, zu umgehen oder zu manipulieren.

Garantieausschluss

Der Inhaber der Homepage verpflichtet sich dazu, alles Notwendige zu unternehmen, um die Verfügbarkeit und Kontinuität der Homepage sowie der mit ihr verbundenen Dienste zu gewährleisten. Der Inhaber der Homepage kann jedoch nicht garantieren, dass die Homepage und die mit ihr verbundenen Dienste einwandfrei zu jeder Zeit funktionieren, dass der Nutzer Zugang zu ihnen hat und sie schnell, ununterbrochen und fehlerfrei nutzen kann. In gleicher Weise erteilt der Inhaber der Homepage keine Garantie hinsichtlich der Geeignetheit und Inhalt der Homepage oder der mit ihr verbundenen Dienste für die Zufriedenstellung der besonderen Bedürfnisse des Nutzers.

Der Inhaber der Homepage handelt sorgsam gemäß der allgemeinen Nutzung, die im Sektor akzeptiert ist, um das Vorliegen auf der Homepage oder einem der mit ihr verbundenen Dienste von Viren oder anderen schädlichen Elementen zu verhindern, die Störungen im Informatiksystem des Nutzers, seinen elektronischen Dokumenten oder seinen Dateien hervorrufen können, kann aber das Nichtvorliegen dieser Elemente nicht garantieren. Er ist nicht verantwortlich für Schäden, die diese verursachen können.

Der Inhaber der Homepage kontrolliert weder, noch macht sie sich zu Eigen, noch garantiert er die Genauigkeit, Qualität, Richtigkeit, Seriosität oder Geeignetheit der bereitgestellten oder erbrachten Informationen und Dienstleistungen, die ggfs. von Dritten durch die Homepage erbracht werden. In gleicher Weise kontrolliert er weder, noch garantiert er das Nichtvorliegen von Viren oder anderen schädlichen Elementen bei den Inhalten oder Diensten, die von Dritten durch die Homepage zur Verfügung gestellt oder erbracht werden.

Der Inhaber der Homepage garantiert nicht die technische Verfügbarkeit, Qualität, Seriosität, Genauigkeit oder Richtigkeit der Inhalte und Dienste, die auf den Dritten gehörenden und von ihnen verwalteten Homepages verfügbar sind, auf die der Nutzer durch technische Verbindungsvorrichtungen („Links“) von der Homepage aus Zugang hat. Der Inhaber der Homepage kontrolliert nicht den Inhalt dieser Homepages, noch bietet er an oder vertreibt die Produkte und Dienstleistungen, die auf den so verbundenen Homepages verfügbar sind, noch übernimmt er folglich die Haftung für sie.

Die Nutzung der Homepage erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers. Der Inhaber der Homepage ist daher nicht verantwortlich für mögliche Schäden wegen Interferenzen, Unterbrechungen, Informatikviren, Telefonstörungen oder –abschaltungen aus Gründen, die ihm nicht zuzurechnen sind, Verzögerungen oder Blockade der Nutzung des vorliegenden Elektroniksystems wegen Fehlern oder Überlastung in seinem Datenverabeitungszentrum, den Telefonlinien, im Internetsystem oder anderen elektronischen Systemen; er ist auch nicht verantwortlich für Störungen, die bei der Software oder Hardware des Nutzers auftreten können.

Auf gleiche Weise haftet der Inhaber der Homepage nicht für Schäden bei Dritten durch unrechtmäßige Eingriffe außerhalb seiner Kontrolle. Er haftet nicht für Schäden durch die Nutzung oder schlechte Nutzung des Inhalts der Homepage, noch für die Konsequenzen aus Fehlern, Mängeln oder Auslassungen bei den Inhalten, die von Dritten auf ihr zur Verfügung gestellt werden.

Auflösung

Unbeschadet der Haftung für Schäden, die abgeleitet werden kann, kann der Inhaber der Homepage, unverzüglich und ohne Vorankündigung sein Verhältnis mit dem Nutzer auflösen und beenden, seinen Zugang zur Homepage oder zu den entsprechenden Diensten unterbrechen, wenn er feststellt, dass ihre Nutzung oder die der verbundenen Dienste den AGB oder ggfs. den Sonderbedingungen widerspricht.

Der Nutzer haftet für die Schäden jegliche Art, die dem Inhaber der Homepage oder einer seiner Tochtergesellschaften direkt oder indirekt als Folge der Nichterfüllung der Pflichten aus diesen AGB oder den Sonderbedingungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Homepage oder der mit ihr verbundenen Dienste entstehen können. Weiterhin hält der Nutzer die Inhaber der Homepage gegenüber jeglicher Sanktion, Reklamation oder Klage schadlos, die von einem Dritten, einschließlich einer öffentlichen Behörde, gegen die Inhaber der Homepage, ihre Angestellten oder Vertreter eingelegt werden kann als Folge der Verletzung von Rechten Dritter durch diesen Nutzer mittels der Nutzung der Homepage oder der mit ihr verbundenen Dienste in einer Weise, die den AGB und ggfs. den Sonderbedingungen widerspricht.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese AGB richten sich nach dem spanischen Recht. Der Inhaber der Website und der Nutzer verzichten ausdrücklich auf einen anderen Gerichtsstand und unterwerfen sich den Gerichten und Gerichtshöfen der Stadt Palma de Mallorca.